Shakespeares Traumleben

Folgende Worte legte Shakespeare seinem Helden Prospero den Mund:
“”Wir sind aus solchem Stoff wie Träume sind; und unser kleines Leben ist vom Schlaf umgeben.”
(W. Shakespeare - Der Sturm) 

Des nachts erwachen wir aus dem Tiefschlaf in den Traum hinein wie am Morgen in den helllichten Tag.

 

Detlef B. Bartel

zurück